Allgemeine Merkmale der Abfallart Altöl

Altöl
Abfall Kategorie:
Sonderabfall
Zustand:
flüssig
Wirkungsgrad:
gefährlich
Abfallschlüssel:
13 02
Abfall - Suchwörter:
Alt Öl, Altöl, altes Öl, Altöle, altes Öl entsorgen, Entsorgung Altöl, MIneral Öl entsorgen, Entsorgung synthetisches Öl

Altöl

Mit Altöl werden Öle bezeichnet, die im ganzen oder teilweise aus Mineralöl, synthetischem Öl oder auch biogenem Öl bestehen. Im Gegensatz zu normalen Ölen werden sie als Abfall angesehen, da sie durch ihren Gebrauch ihre Zusammensetzung verändert haben und somit nicht mehr der eigentlichen Funktion, wie beispielsweise der Schmierung der Kolben eines Automotors, nachkommen können. Mögliche Änderungen in der Zusammensetzung können zum Beispiel Fremdstoffe wie Abrieb von Metallen oder bei Verbrennungsmotoren vorkommende Kraftstoffreste, Ruß und Asche sein. Außerdem werden Zusatzstoffe, die die Öleigenschaften verbessern mit der Zeit verbraucht, zudem entstehen teils neue chemische Verbindungen die auch giftig sein können.

Die Altöle selbst werden weiterhin in verschiedene Kategorien unterteilt, wobei Getriebe-, Hydraulik- und Motoröle uneingeschränkt wieder aufbereitet werden können. Generell ist zu beachten, dass die Öle nie mit anderen Abfällen vermischt werden und auch nicht untereinander zwischen den verschiedenen Kategorien vermengt werden dürfen. Besondere Vorsicht gilt in Bezug auf den Trinkwasserkreislauf, da schon winzigste Mengen Millionen Liter Wasser verseuchen können.

Beim Altöl handelt es sich als um eine Chemikalie, die zudem mit Fremdstoffen wie Gummi, Asche und anderen Verbrennungsrückständen sowie Metallen verunreinigt sein kann. Es muss beim Ablassen aufgefangen und zu den jeweiligen Sammelstellen gebracht werden, damit es fachgerecht recycelt oder als Brennstoff in dafür zugelassenen Anlagen genutzt werden kann.

Wenn es um Altölentsorgung und die verschiedenen Altölarten und deren fachgerechte Entsorgung in ganz Deutschland geht, können sie sich auch gerne an unser Kundenhotline unter Telefon 0800 - 63 82 553 wenden.
Ich möchte Altöl entsorgen