Allgemeine Merkmale der Abfallart Kartonage

Kartonage
Abfall Kategorie:
Pappe
Zustand:
fest
Wirkungsgrad:
ungefährlich
Abfallschlüssel:
15 01 01
Abfall - Suchwörter:
ähnliche Abfälle:


Entsorgung:
Wo kann man Kartonage entsorgen?
Wie entsorgen:
Wie kann man Kartonage entsorgen?


Links zur Entsorgung:

Kartonage

Unter dem Begriff Kartonage wird im Allgemeinen ein besonders verstärkter Karton in einer bestimmten Größe verstanden, der zu bestimmten Zwecken produziert wird. Meistens werden diese Kartonagen in der Verpackungsindustrie zum Versenden von Gütern genutzt, aber auch die berühmten Bananenkartonagen zählen zu dem Oberbegriff Kartonage.
Des Weiteren werden Kartonagen gerne für Umzüge verwendet, und in diesem besonderen Fall gibt es sogar Kartonagen, die Menschengrößen erreichen können und mit Kleiderbügeln ausgestattet wurden. Unter Anbetracht all dieser Tatsachen wird es sehr schnell klar, dass Kartonagen außer dem Hauptstoff noch eine Menge weitere Abfallstoffe produzieren.


Kartonagen selber bestehen aus den nachstehenden Stoffen:

Zellstoff
Holzstoff
Kalk
Füllstoffe
Bindemittel
Chrom
Guß



Die Bananenkartonagen können entweder per Kleber oder per Klammern zusammengehalten werden.

In diesem Fall entstehen noch die Produkte:

Metall
Kleber


Die für die Umzüge verwendeten Kartonagen werden nur zusammengelegt, besitzen also weder Metall noch Kleber als Hilfsstoff. Unter den Umzugskartons befinden sich jedoch auch die größeren Modelle, die mit Kleiderbügeln ausgestattet sind.

In diesem Fall treten als Abfallprodukt noch an:

Metall
Plastik
Gummi

Diese Fakten verdeutlichen, weshalb eine Kartonage separat entsorgt werden muss und nicht im üblichen Papiermüll landen darf. Die Umzugskarton müssen zusätzlich auseinander genommen werden, um alle einzelnen Abfallstoffe getrennt entsorgen zu können.
Ich möchte Kartonage entsorgen