Allgemeine Merkmale der Abfallart Staubsauger

Staubsauger
Abfall Kategorie:
Elektroschrott
Zustand:
fest
Wirkungsgrad:
ungefährlich
Abfallschlüssel:
20 01 36
Abfall - Suchwörter:
Staub Sauger, Staubsauger, Staubsauger entsorgen, Sauger, alter Staubsauger, Entsorgung Staub Sauger
ähnliche Abfälle:


Entsorgung:
Wo kann man Staubsauger entsorgen?
Wie entsorgen:
Wie kann man Staubsauger entsorgen?


Links zur Entsorgung:

Staubsauger

Irgendwann segnet auch das beste und teuerste Haushaltsgerät das Zeitliche. Sehr ärgerlich ist es, wenn es dann auch noch ein täglich notwendiges, wie zum Beispiel den Staubsauger trifft. Sollte eine Reparatur nicht mehr möglich oder lohnenswert sein gilt es, eben selbigen fachgerecht zu entsorgen. Bei den Staubsaugerbeuteln gestaltet es sich noch einfach, diese können ohne Probleme dem Restmüll zugeführt werden.

Bei beutellosen Staubsaugern, der umweltfreundlicheren Variante, wird der Behälter entleert. Die Verkleidung eines Staubsaugers sowie der Schlauch werden zum größten Teil aus Hartplastik gefertigt. Ältere Modelle sind teilweise mit Stoff ummantelt. Der innenliegende Motor und Filter bestehen aus Metall, Plastik und Gummi, auch die Räder sind oft aus Gründen der Bodenschonung aus Gummi. Als Privatperson sollte man sich deshalb nicht selbst um die Trennung der Materialien bemühen, sondern den Staubsauger zum nächstgelegenen Wertstoffhof bringen. Je nach Gewicht des zu entsorgendem Geräts, können geringe Kosten anfallen. Ist man, zum Beispiel mangels Transportmittel, nicht in der Lage, den Staubsauger eigens zur fachgerechten Verwertung zu bringen, bieten einige Unternehmen auch Abholservices an.

Teilweise lassen sich auch Materialien zum Recycling verwenden, wie das Plastik der Verkleidung und dem reinen Metall des Innenlebens. Aus diesem Grund hat ein alter, kaputter Staubsauger auf dem Sperrmüll und im normalen Haushaltsmüll nichts zu suchen.
Ich möchte Staubsauger entsorgen