Allgemeine Merkmale der Abfallart Videokassetten

Videokassetten
Abfall Kategorie:
Mischabfall
Zustand:
fest
Wirkungsgrad:
ungefährlich
Abfallschlüssel:
16 01 19
Abfall - Suchwörter:
Video Kassette, Videokassette, Videokassetten, Entsorgung Videokassetten, Videokassette entsorgen, alte Videokassetten, kaputte Videokassette, Videorekorder Kassette

Videokassetten

Videokassetten waren lange Zeit das beliebteste Unterhaltungsmedium. Nicht nur, dass man sich eine eigene Videothek anlegen konnte, auch das Auf- und Überspielen von Sendungen und Filmen gestaltete sich mithilfe eines Videorekorders sehr unkompliziert. Doch mittlerweile wurde das Video an sich durch die praktischere Variante der DVD ersetzt: mehr Speicherplatz, bessere und beständigere Qualität. Und auch die wird zur Zeit schon durch einen neuen Fortschritt ersetzt: die Blu-Ray, eine modernere und noch bessere Variante der DVD.

Da es auch kaum mehr Videorekorder zu kaufen gibt, werden Videokassetten immer unnötiger. Somit ersetzen einige Haushalte ihre Sammlung mit der Zeit durch DVD und Blu-Ray.

Die alten Videokassetten können einfach in den Restmüll entsorgt werden. Bitte nicht den Plastikmüll wählen, auch wenn die Kassetten den Anschein haben, nur aus Plastik zu bestehen. Da sie nicht mit dem grünen Punkt versehen sind, haben sie im gelben Sack nichts zu suchen! (Dasselbe gilt auch für CD, DVD und andere, ähnliche Medienträger.)
Wer ein wenig Profit aus dem alten Material schlagen möchte, kann sich auf Flohmärkten oder im Internet versuchen, ein paar Euro zu verdienen. Die Chancen stehen bei Klassikern und Sammlerstücken am besten, gängige und bekannte Filme sind oft bei Interessenten schon durch DVD ersetzt worden.
Ich möchte Videokassetten entsorgen