Allgemeine Merkmale der Abfallart Zellophan

Zellophan
Abfall Kategorie:
Mischabfall
Zustand:
fest
Wirkungsgrad:
ungefährlich
Abfallschlüssel:
03 01
Abfall - Suchwörter:
Zello Phan, Zellophan, Zellophane, Zellophan entsorgen, Folie, Folien, Frischhaltefolie, Plastikfolie, Entsorgung Zellophan
ähnliche Abfälle:


Entsorgung:
Wo kann man Zellophan entsorgen?
Wie entsorgen:
Wie kann man Zellophan entsorgen?


Links zur Entsorgung:

Zellophan

Zellophan ist auch als Cellulosehydrat oder Zellglas bekannt. Es ist einer der ältesten Kunststoffe für Verpackungen. Dabei handelt es sich um eine farblose, dünne und transparente Folie die aus einem Celluloseregenerat besteht und den charakteristischen Cellophangriff und den Knistereffekt aufweist. Ihre Zusammensetzung ähnelt stofflich der Viskosefaser.

Zwar ist das Zellophan für Flüssigkeiten undurchlässig, aber lässt dafür Wasserdampf durch. Dies führt dazu, dass sich im Inneren der Verpackung kein Kondenswasser bilden kann. Es kommt nicht selten vor, dass das Zellophan zusätzlich mit anderen Kunststoffen beschichtet wird, um so die Durchlässigkeit des Wasserdampfes zu senken. Durch diese Maßnahme gewinnt diese Art der Folie zwar an gewünschten Eigenschaften, aber auf der anderen Seite ist es so weniger verträglich für die Umwelt. Das Zellophan kann im reinen Zustand ganz einfach kompostiert werden oder auch zum Altpapier gegeben werden.

Wahlweise ist sogar eine Verbrennung problemlos möglich. Nach der Beschichtung mit anderen Kunststoffen ist das Zellophan nicht mehr vollständig biologisch abbaubar und darf damit nicht mehr im Altpapier entsorgt werden. Ein gutes Beispiel hierfür sind die Briefumschläge, die mit einem Sichtfenster ausgestattet sind.

Die Herstellung von Zellophan benötigt eine Reihe von Ressourcen zu denen unter anderem Luft, Holz, Wasser und Energie zählen. Die Entsorgung von beschichtetem Zellglas ist jedoch nicht ohne weiteres problemlos. Da es wie bereits erwähnt nicht mehr wie die reine Form dieses Stoffes biologisch abbaubar ist.
Ich möchte Zellophan entsorgen